Reiten Urlaub am Nationalpark Bayerwald. Hotel, Ferienwohnung oder Ferienhaus im Naturpark Bayerwald buchen Der Runenhof liegt am Nationalpark Sumava, in der Nähe des Dreiländereck Bayern-Tschechien-Österreich. Für Winterurlaub oder Sommerurlaub sind idealle Voraussetzungen vorhanden. In wenigen Minuten erreichen Sie das Skigebiet Mitterfirmiansreut. Zum Skigebiet Hochficht in Österreich ist es auch nicht weit. Langläufer können vom Runenhof aus die Loipen in Bayern-Österreich oder Tschechien benützen. Hier befindet sich das größte Zusammenhängende Langlauf Loipennetz in Europa. Das einzige Birkwildbiotop von Niederbayern befindet sich vor der Haustüre des Runenhof in Schnellenzipf. Diese einzigartige Landschaft wurde schon vor 60 Jahren zum Naturschutzgebiet erklärt und gehört heute zum Naturpark Bayerischer Wald, sowie zum Nationalpark Sumava. Der Nationalpark Bayerischer Wald ist auch leicht zu erreichen. Bergwanderer können die Berge des Böhmerwaldes erklimmen. Am Dreisesselberg kann man auf den Spuren des Böhmerwalddichters Adalbert Sifter wandern. Freunde von Nordic-Walking können vom Runenhof den Lusen oder Rachel bezwingen. Wer nicht so hoch hinaus möchte hat die Möglichkeit die schönste Wildbachklamm im Bayerischen Wald die Buchberger Leite vom Runenhof aus zu besuchen. Auch für Biker ist der Runenhof ein ideales Auflugsdomizil. Ein Muß für Motorradfahrer ist der Besuch des Oldiemotorradmuseum in Jandelsbrunn. Der Runenhof ist auch Ausgangspunkt für die Dreiländer Motorradtour Bayern-Tschechien-Österreich, vorbei an dem Lipno-Stausee, entlang der Moldau ist es dann nicht mehr weit nach Krummau - Weltkulturerbe. Für Gruppenreisen bis 16 Personen ist der Runenhof in Schnellenzipf in der Gemeinde Haidmühle ein Geheimtipp. Im Haus befindet sich ein schönes Hallenschwimmbad eine Sauna und Solarium. Schöne Abende mit Blutwurz und Jagertee am offenen Kaminfeuer des Runenhofes machen das Leben wieder Lebenswert. Trotz seiner zentrale Lage - im Mittelpunkt Europas - finden Sie am Runenhof absolute Ruhe. Übernachtung mit Frühstück gibt es schon ab Euro 16,80 pro Person.
(© 939)

Frühling, Sommer, Herbst und Winter- Wanderurlaub im Bayerischen Wald
Ob alleine, zu Zweit oder mit der ganzen Familie.

Ringelai und Umgebung
Das "Ferienland zwischen Ilz und Ohe" am Nationalpark Bayerischer Wald gelegen,bietet sowohl im Sommer als auch im Herbst und Winter optimale Voraussetzungen für einen erholsamen und aktiven Urlaub.
Ringelai, wegen seiner Lage auch das "Bayerische Meran" genannt ist wahrlich ein Tal, dass von Wind und Wetter geschützt, mit dem vorzüglichen, milden Klima ausgestattet ist und deshalb seinem Beinamen voll gerecht wird. Besonders reizvoll ist eine Wanderung durch die wildzerklüftete "Buchberger Leite", eine rauschende Wildbachklamm, die zu den schönsten Bayerns zählt ,oder zum Geistlichen Stein mit den historischen Grenzsteinen der früheren Fürstentümer.
70 km gut markierte Wanderwege bieten sich für Wanderungen an,nur 14 km entfernt, der Nationalpark Bayerischer Wald, der Baumwipfelpfad, das Tierfreigehege, zu den Bayerwaldbergen Arber, Rachel und Dreisessel, Passau, Österreich und Böhmen ist es nicht weit. Das 2km entfernte Keltendorf Gabreta ist einen Besuch wert!

© Hotel Gross Wandern und Wohlfühlen

Reiten

Bei uns im Bayerischen Wald können Sie in herrlicher Landschaft viele Sportarten geniessen: Unsere hauseigenen Tennisplätze sind direkt am Hotel. Dort können Sie entweder Trainerstunden nehmen oder mit unseren Gästen spielen. Bei Gästeturniere lernt man schnell einen geeigneten Tennispartner kennen. Der traumhaft gelegene 18-Loch Golfplatz Furth i. Wald ist nur 7 Autominuten von uns entfernt. Dort können Sie ohne gebuchte Abschlagszeiten in aller Ruhe golfen. Gerne können Sie auch ein paar Schnupperstunden buchen oder die Platzreife machen. Hans Rüffer, der Headpro vom Golfclub Furth i. Wald ist gerne für Sie da. Mittwochs treffen sich Mountainbiker zu geführten Touren mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden. Meist führen uns diese Touren in das benachbarte Tschechien. Dienstags können Sie bei einer geführten Wanderung (4 - 5 Stunden) die Umgebung (auch grenzüberschreitend) kennenlernen. Der Bayer. Wald, das waldreichste Gebiet Europas, ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert!
(© )

>> Weitere Infos: Reiturlaub in Bayern (hier klicken)

Impressum:
Techn. Dienstleister: PUTZWERBUNG - Tourismusmarketing Bayerischer Wald, Freyung-Grafenau - Bayern
Elke Putz · Niederperlesreut 52 · 94157 Perlesreut
Tel. 0049 (0)8555/691 · Fax: 0049 (0)8555/8856 · eMail: info@putzwerbung.de
USt-IdNr.: DE206887698
Die Werbeagentur Putz wurde 1990 gegründet und betreut u.a. folgende Tourismusportale:
Hotelurlaub, Webcams, Hotels Bayerischer Wald, Bayerwald, Wellness, Bayrischer Wald, Last Minute Urlaub, Urlaubsangebote u.v.m.. Persönlich haftende Inhaberin ist Elke Putz.

© Dieses Informationssystem liefert aktuelle Informationen aus der Region Bayerischer Wald - Böhmerwald und wird Ihnen zur Verfügung gestellt von: Reiterhof Neudorf, in Grafenau
Alle Informationen werden von ausgesuchten Gastgebern (Hotels und Ferienwohnungen) aus Niederbayern und Tschechien bereitgestellt. Für die Richtigkeit kann keine Gewähr übernommen werden. Die Informationen beruhen auf den Eingaben in der Freizeit-Datenbank Bayerischer Wald.